· 

Für Freudentränen

Wie ihr bereits wisst, habe ich schon zwei Mal in den letzten Jahren ein Wandbild von Saal-Digital testen und euch vorstellen dürfen.

Vor kurzem beschloss ich, auch einmal ein Fotobuch zu bestellen und euch davon zu berichten.

 

Den süßen kleinen Frodo kennt ihr, wenn ihr meine Seite schon länger verfolgt, auf jeden Fall. Er ziert unter anderem mein Titelbild.

Vor kurzem heiratete seine Besitzerin und mittlerweile sehr gute & liebgewonnene Freundin Elisa. Eine stumpfe Dankeskarte kam für mich nicht in Frage. Da wir uns im Rahmen eines TFP-Shootings kennengelernt und mittlerweile einige Male zum fotografieren wiedergetroffen hatten, empfand ich ein Fotobuch ihres Schützlings als ideales Geschenk. 

DIE MOTIVE 

Da Elisa eine eigene Instagramseite für den kleinen Frodo namens ''Frodos path of life'' führt, war schnell klar wie ich das Buch aufbauen werde. Das Titelbild zeigt das allererste Ergebnis unseres ersten Treffens. Die folgenden Seiten zeigen ein Best-Of unserer gemeinsamen Shootingtage.

 

DIE BESTELLUNG

Da ich persönlich schon seit Jahren mit Saal arbeite und dort all meine Fachabzüge für Kundenaufträge bestelle, besitze ich die seiteneigene Software und habe das Buch mit dieser designt (einfach auf der Seite von Saal-Digital downloaden).

 

In der Software wählt ihr zunächst das gewünschte Format, die Größe, die Art des Covers sowie die Verarbeitungsart der Seiten aus.  

Wenn ihr wollt, könnt ihr gegen einen Aufpreis sogar direkt eine auf euer Fotobuch angepasste Geschenkbox hinzufügen.

 

Klickt ihr dann auf weiter, werden euch drei Optionen vorgegeben. Ihr könnt das gesamte Buch selbst designen, euch für eine Vorlage entscheiden oder sogar das Buch eigenständig vom Programm vordesignen lassen.

Die Vorlagen sind wirklich sehr vielseitig und hochwertig ausgewählt. Wofür ich mich entschieden habe, erfahrt ihr weiter unten.

 

DER VERSAND

Wie auch in meiner Wandbildbewertung, benötige ich hier nur drei kleine Schlagworte: blitzschnell, sicher, qualitativ.

In Sachen Versandzeit, Lieferungsbedingungen und Qualität macht SaalDigital einfach keiner was vor.

 

DAS PRODUKT

Mit den obigen Bildern möchte ich euch einen Einblick in die Qualität, das Material und dessen Vor- und Nachteile verschaffen. 

Zunächst ein paar Informationen zum bestellten Produkt: ich habe mich für ein glänzendes,unwattiertes Cover entschieden und die Größe 21 x 28cm gewählt. Die Innenseiten sind mattiert und im HighEnd-Druck bedruckt. Da mir das Programm für die ausgewählte Anzahl an Bildern eine Seitenzahl von 30Seiten empfohlen hat, habe ich dies einfach übernommen.

 

Auf den ersten beiden Bildern seht ihr die präzise Verarbeitung des Covers bzw Buchbandes sowie die Seitendicke. 

Das Cover spiegelt trotz glänzender Oberfläche kaum und spiegelt das Motiv sehr farbintensiv wieder. Die Seiten sind wahnsinnig stabil, hochwertig verarbeitet und selbst an den Ecken & Kanten ohne Farbabrisse bedruckt. 

 

Auf den folgenden zwei Bildern habe ich euch versucht, den Vergleich zwischen Licht und Gegenlicht darzustellen. Die Farbintensität ist selbst im Gegenlicht einwandfrei. Auf der matten Oberfläche hält sich kein Fingerabdruck und auch bei ungünstigem Lichteinfall spiegeln die einzelnen Seiten sogst wie gar nicht.

 

Auf Bild 4&5 wollte ich euch einmal die super süßen Vorlagen zeigen, die ich für Frodo ausgesucht habe. Das Layout hieß ''Bohemia Style'' und passte mit jungem, frechem und irgendwie doch etwas niedlichem Design hervorragend zu Frodo. Die Vorlage bietet verschiedene Möglichkeiten der Bildanordnung bzw beinhaltet eine große Auswahl an kleinen Symbolen. 

 

Insgesamt finde ich es sehr schön, dass die Bilder in voller Größe auf den Seiten abgedruckt werden. Möchte man dennoch Text oder Symbole einfügen, ist dies mit der Software von Saal ganz einfach möglich. So konnte ich Elisa auf der letzten Buchseite sogar ein kleines persönliches ''Dankeschön'' verfassen. 

Eine gelungene überraschung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0